Direkt zum Inhalt springen

Provisorischer Pass

Generell:

Der provisorische Pass wird nur im Erfassungszentrum in Weinfelden ausgestellt.
Das Erfassungszentrum in Frauenfeld stellt keine provisorische Pässe aus!
Für die Ausstellung eines prov. Passes bitten wir Sie deshalb im EFZ Weinfelden unter 058 345 13 80, zwischen 08.00 - 11.00 / 13.30 - 16.00 Uhr, einen Termin zu vereinbaren. Wir können Ihnen dadurch eine kundenfreundliche, rasche Bearbeitung garantieren. Andernfalls muss mit Wartezeiten gerechnet werden. Der provisorischer Pass kostet Fr. 100.--
Nach der Datenerfassung können Sie den prov. Pass nach 1 Stunde in Weinfelden am EMPFANG/KASSE abholen.
 

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:

UNBEDINGT VOR REISEANTRITT DIE INFORMATIONEN BETR. EINREISE- UND AUFENTHALTSBESTIMMUNGEN DES ZIELLANDES BEI DER BETREFFENDEN BOTSCHAFT, DEM KONSULAT, IHREM REISEBÜRO ODER BEI DER FLUGGESELLSCHAFT EINHOLEN!

Der provisorische Reisepass wird von folgenden Ländern nicht akzeptiert:
USA, Philippinen, Indonesien, Bahrain, Kuwait, Katar, Libanon und evtl. weitere Länder. Die USA erlauben zwar seit 01.07.2009 die Einreise/Durchreise mit einem provisorischen Pass, aber jedoch nur mit gültigem Visum! Dieses wird, wie die Erfahrung zeigt, nur in absoluten Notfällen erteilt. Es gibt keinen provisorischen biometrischen Pass!
 

Ein provisorischer Pass kann in dringenden Fällen ausgestellt werden, wenn

  • die Frist von 10 Arbeitstagen für die Erlangung eines ordentlichen Passes nicht mehr ausreicht
  • Sie keinen gültigen Ausweis vorlegen können
  • ein gültiger Ausweis den Anforderungen des Ziellandes nicht genügt
  • Bitte beachten Sie dabei: Der provisorische Pass gilt für eine einmalige Reise (Art. 5 Abs. 2 Ausweisverordnung.) Für den provisorischen Pass besteht Rückgabepflicht nach der Einreise in die Schweiz. (Art. 26 Abs. 1 Ausweisverordnung.) In der Regel wird er schon am Flughafen eingezogen. Die für den provisorischen Pass bezahlte Gebühr wird bei der Ausstellung eines ordentlichen Ausweises nicht angerechnet!

In folgenden Ausnahmefällen können provisorische Pässe auch direkt im Notpassbüro  Zürich Flughafen ausgestellt werden:

  • ausserhalb der Öffnungszeiten der Kant. Ausweisstelle/Erfassungszentrum in Weinfelden
  • Abflug innert Stunden

Der provisorische Pass, ausgestellt im Zürich/Flughafen, kostet Fr. 150.--.

Adresse des Notpassbüros Zürich Flughafen:

Öffnungszeiten des Notpassbüros  / Grenzpolizei im Terminal 2:
jeden Tag 05:30 - 21:30 Uhr
Tel.: +41 44 655 57 65

Öffnungszeiten des Polizeipostens im Terminal 2:
jeden Tag 05:30 - 21:30 Uhr
Tel.: +41 44 655 57 58

StandortplanVergrössern

  •