Direkt zum Inhalt springen

Allgemeines

Als Grossreisende gelten Personen, die bei Geschäftsleuten, privaten oder öffentlichen Unternehmen oder Verwaltung Bestellung von Waren für den Wiederverkauf oder zur Verwendung im Betrieb entgegennehmen.
 
Im schweizerischen Handelsregister eingetragene Unternehmen, die für ihre
Grossreisenden eine internationale Gewerbelegitimationskarte im Sinne des internationalen Abkommens vom 3. Novmeber 1923 zur Vereinfachung der Zollförmlichkeiten (SR 0.631.121.1) wünschen, können die Ausstellung der Karte mit schriftlichem Gesuch beim Staatssekretariat für Wirtschaft (SECO) beantragen.
 
Die internationele Gewerbelegitimationskarte ist fakultativ, erlaubt ihrem Inhaber jedoch in den Vertragsstaaten ohne weitere Formalitäten tätig zu werden. Die Ausstellung der Karte erfolgt durch das SECO.